Ein Service des Deutschen Diabetes-Zentrums DDZ Düsseldorf
zurück

Wo finde ich Informationen über den Glykämischen Index von Lebensmitteln?

Antwort von Frau Dr. med. Monika Toeller, Leiterin des Ernährungsteams am Deutschen Diabetes-Forschungsinstitut Düsseldorf; November 2002:

Es liegen nur für sehr wenige Lebensmittel, die in Deutschland verzehrt werden, getestete Werte zum Glykämischen Index vor. Diese Angaben können jedoch dem Diabetiker neben der KH-Portionierung in 10-12g Einheiten (BE, KE) zusätzliche Informationen zur Insulinselbstanpassung geben. Außerdem ist es für alle Diabetiker nützlich, häufiger Lebensmittel mit niedrigem Glykämischen Index zu verzehren, da bei solchem Verhalten günstigere HbA1c- Werte und günstigere HDL-Cholesterinspiegel nachgewiesen wurden.

Die von uns im Kirchheim Verlag 2001 herausgegebene KH-Tabelle enthält einige Hinweise für in Deutschland gebräuchliche Lebensmittel mit niedrigem Gl:

Schumacher W, Toeller M: KH-Tabelle für Diabetiker.
Kirchheim, Mainz (6. Aufl., überarb. Aufl. 2001) 20 S. (ISBN 3-87409-345-X)

Die Tabellen sind über den Buchhandel oder über den Verlag erhältlich

zurück