Ein Service des Deutschen Diabetes-Zentrums DDZ Düsseldorf
zurück

Wie erkennt man, daß man an einem Diabetes mellitus erkrankt ist?

Antwort von Prof. Werner A. Scherbaum, Deutsches Diabetes-Zentrum an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Deutsche Diabetes-Klinik, zuletzt aktualisiert im März 2005:

Die Beschwerden des Diabetes mellitus Typ1 bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind ausgeprägt:
  • starker Durst
  • häufiges Wasserlassen
  • Gewichtsabnahme

In der Regel haben Typ 1 Diabetiker keine weiteren Erkrankungen und sind nicht übergewichtig.

Die Typ 2 Diabetes macht meist anfangs nur wenig Beschwerden:

  • Müdigkeit
  • Abgeschlagenheit
  • Juckreiz
  • Durst
  • häufiges Wasserlassen

Eine Vielzahl von Personen mit Typ 2 Diabetes sind übergewichtig und verspüren überhaupt keine Beschwerden. Aus diesem Grund sind Vorsorgemaßnahmen durch Bestimmung des Blutzuckers sehr wichtig.

Lesen Sie hierzu ausführlicher unter Über Diabetes

zurück