Ein Service des Deutschen Diabetes-Zentrums DDZ Düsseldorf
zurück

In welchen Ländern tritt Diabetes am prozentual häufigsten auf?

Antwort Antwort von Prof. Dr. med. Werner Scherbaum aus dem Deutschen Diabetes-Zentrum an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, aktualisiert August 2004:

Im Jahre 2003 hatten folgende fünf Länder die höchste Diabeteshäufigkeit in der Bevölkerung: Nauru (30,2 %), Vereinigte Arabische Emirate (20,1 %), Bahrain (14,9 %), Kuwait (12,8 %), Tonga (12,4 %), Singapur (12,3 %), Oman (11,4 %), Mauritius (10,7 %), Deutschland (10,2 %), Spanien (9,9%).

zurück