Newsletter  |  Montag, 22. Januar 2018, 17:09 Uhr
Startseite

Diabetes-News

Über Diabetes
Fachthemen
Ernährung
Patientenfragen

Praktische Hilfe
Diabetes und Vorsorge
Klinische Studien
Diabetes-Kalender

Selbsthilfe-Suche
Arzt-/Klinik-Suche

 
 
 
gefördert durch:
 
Welche Ernährung ist bei einem übergewichtigen Typ 2 Diabetiker zu empfehlen?

Antwort von Prof. Dr. med. Hans Hauner, Else Kröner-Fresenius-Zentrum für Ernährungsmedizin der TU München, zuletzt aktualisiert im März 2005:

Die Empfehlungen sind heute die gleichen wie für jeden Übergewichtigen. Es geht darum, auf eine gesunde Ernährung umzustellen, d.h. vor allem weniger fettreiche Lebensmittel zu verzehren und stattdessen mehr pflanzliche Produkte wie Gemüse und Obst zu konsumieren. Die Portionsgrößen sollten insgesamt vernünftig gewählt werden.

Essen zwischendurch sollte vermieden werden. Es genügt, sein Essen auf 3 bis 4 Mahlzeiten am Tag zu verteilen. Für Diabetiker ist noch wichtig, dass sie Lebensmittel, die zu einer schnellen Blutzuckererhöhung führen, begrenzen. Dass bedeutet, dass beispielsweise Weißmehlprodukte durch Vollkornprodukte ersetzt werden sollten, weil dann der Blutzucker nicht so rasch und hoch ansteigt.

Darstellung zum Ausdrucken
Weitere Patientenfragen zu diesem Thema: