Newsletter  |  Montag, 22. Januar 2018, 23:14 Uhr
Startseite

Diabetes-News

Über Diabetes
Fachthemen
Ernährung
Patientenfragen

Praktische Hilfe
Diabetes und Vorsorge
Klinische Studien
Diabetes-Kalender

Selbsthilfe-Suche
Arzt-/Klinik-Suche

 
 
 
gefördert durch:
 
Frühzeitige Insulin-Therapie bei Mukoviszidose mit Diabetes Typ 3 verlängert Leben

Ein Viertel der Menschen mit der Erbkrankheit Mukoviszidose oder zystische Fibrose (CF) erkrankt bereits im Kindesalter an einem Diabetes mellitus Typ 3. Neueste Daten zeigen, dass sich eine frühzeitige Diabetes-Diagnose und -Behandlung positiv auswirkt. diabetesDE und die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) raten Betroffenen deshalb zu einer konsequenten Insulin-Therapie.

Quelle: M. Ballmann, Mukoviszidose und Diabetes, Diabetologe 2010; 6: 16-22, DOI 10.1007/s11428-009-0437-6

Darstellung zum Ausdrucken