Newsletter  |  Dienstag, 23. Januar 2018, 07:13 Uhr
Startseite

Diabetes-News

Über Diabetes
Fachthemen
Ernährung
Patientenfragen

Praktische Hilfe
Diabetes und Vorsorge
Klinische Studien
Diabetes-Kalender

Selbsthilfe-Suche
Arzt-/Klinik-Suche

 
 
 
gefördert durch:
 
Risotto

Diese Beilage eignet sich besonders zu Lammfilet.


Kochtopf

  • Zutaten für 1 Portion:
    45 g Reis (3 geh. EL)
    5 g Olivenöl (1 TL)
    5 g Zwiebeln
    300 ml entfettete Fleischbrühe (1 großer Becher)
    Pfeffer, Salz, Lorbeerblatt

  • Zubereitung:
    Die Zwiebel fein würfeln.
    Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten.
    Fleischbrühe angießen, Lorbeerblatt hinzufügen und würzen.
    Reis dazugeben, umrühren und im geschlossenen Topf ca. 20 Minuten quellen lassen.
Tipp: Bereiten Sie mehrere Portionen zu und teilen dann entsprechend auf.

Dazu paßt: gegrillter Fisch, kurzgebrates Fleisch, Geflügel, Salate

1 Portion enthält zirka:
6 g Fett davon Fettsäuren: 1 g gesättigt, 4 g einfach ungesättigt, 1 g mehrfach ungesättigt
0 mg Cholesterin
33 g KH / 3 KH-Portion
1 g Ballaststoffe
3 g Eiweiß
200 Kalorien

Dieses Rezept wurde von Frau Waltraud Schumacher vom Ernährungsteam des Deutschen Diabetes-Forschungsinstituts Düsseldorf zusammengestellt.

Darstellung zum Ausdrucken