Newsletter  |  Freitag, 23. Juni 2017, 15:50 Uhr
Startseite

Diabetes-News

Über Diabetes
Fachthemen
Ernährung
Patientenfragen

Praktische Hilfe
Diabetes und Vorsorge
Klinische Studien
Diabetes-Kalender

Selbsthilfe-Suche
Arzt-/Klinik-Suche

 
 
 
gefördert durch:
 
Vorteile der Früherkennung

Wer kann von der Früherkennung der erhöhten Blutzuckerwerte profitieren?

Die Früherkennung zielt darauf ab, die erhöhten Blutzuckerwerte früher zu erkennen und früher Diabetes vorbeugende Maßnahmen anzubieten. Bisher liegen keine Studien vor, die gezeigt haben, dass durch Früherkennung von erhöhten Blutzuckerwerten die Typ 2 Diabetes mellitus Diagnosen wirksam verhindert, Herz-Kreislauf-Erkrankungen vermieden und letztendlich die Überlebenszeiten verlängert werden können.

Andererseits kann der Befund erhöhter Blutzuckerwert zu unnötiger Beängstigung führen und die Lebensqualität einschränken.

Welchen Vorteil hat die Früherkennung des Typ 2 Diabetes mellitus?

Bei der Nüchternblutzuckerbestimmung zur Früherkennung von erhöhten Blutzuckerwerten kann auch ein bisher unentdeckter Typ 2 Diabetes mellitus erkannt werden. Bisher liegen keine Studien vor, die gezeigt haben, dass durch die Früherkennung und frühe Behandlung des Typ 2 Diabetes mellitus ein Vorteil zu erwarten ist. Eine entsprechende Untersuchung, die so genannte ADDITION Studie, befindet sich in Durchführung. Erste Ergebnisse werden in einigen Jahren erwartet.

Quelle: Eborall et al.; Sandbaek et al.
Darstellung zum Ausdrucken